Dienstag, 11. Juli 2017

Dankeskarten für mein Mami


Wie versprochen zeige ich euch die ganz einfache Dankeskarte (es wurden an die 100 Stück), welche ich für mein Mami gewerkelt habe. Meine Schwester und ich durften so viele liebe Gesten empfangen: Blumen, Spenden die wir gerne an karitative Einrichtungen weitergegeben haben, Gutscheine für Grabschmuck, wunderschöne Karten mit lieben Worten, Umarmungen und von vielen einen Händedruck - wir sind sehr gerührt und haben uns für die vielen Zeichen der Anteilnahme gerne bedankt. Auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an die kreativen Frauen, die mich mit einer wunderschönen Trauerkarte zu Tränen gerührt haben.

 
 


 Eure witchy

Sonntag, 9. Juli 2017

Kartenbestellung 3


Für 2 weitere gerade Geburtstage bekam ich eine Bestellung für etwas Farbenfrohes mit Schmetterling.

Die Color Burst Pülverchen waren genau das Richtige, um die Farben explodieren zu lassen. Die Zahlen habe ich mit ZIG-Leim eingestrichen und trocknen lassen, bevor ich sie auf die Karten geklebt habe, somit lassen sie sich auch wieder ablösen und die restlichen Karten bleiben „neutral“ oder ich kann andere Zahlen aufkleben.

  
 
 
 


 
Mal sehen, ob da etwas gefällt!
Einen schönen Tag wünscht Euch witchy

Freitag, 7. Juli 2017

Kartenbestellung 2


Für einen 60. Geburtstag einer Frau bekam ich eine Kartenbestellung. Da frau bekanntlich das Alter nicht so gerne zeigt, habe ich die 60 ein bisschen versteckt😉:

 
 


 

Einen lieben Gruss von eurer witchy

Mittwoch, 5. Juli 2017

Kartenbestellung 1


Vom Büro ging eine Kartenbestellung für eine Gute-Besserung-Karte ein. Dank dem Pflasterstempel, den ich kürzlich bei Carmen erworben habe, war schnell etwas gewerkelt:

 
 


Bitte bleibt gesund! Eure witchy

Montag, 3. Juli 2017

Abschied


Leider hat sich bei mir eine Blogpause ergeben. Mein liebes Mami ist verstorben und wer das auch schon durchgemacht hat, weiss, was da alles auf einem zukommt.

MEIN Wunsch war es, für die Familienmitglieder und unsere engen Freunde die Abschieds-Karten für mein Mütterchen selbst zu fertigen.
 
 

Die Dankeskarten für Alles, was wir seither erhalten und erfahren durften, werde ich euch später zeigen.

Eure traurige witchy

Freitag, 23. Juni 2017

Ragusa Blond Verpackung

Hallo zusammen!
Seid ihr auch immer auf der Suche nach Neuem? Ich schon.
Letzthin wollte der Zufall, dass ich auf etwas gestossen bin, das ich vorher noch nie gesehen hatte und zwar nicht bei einem orangen Riesen sondern bei einem orangen Kleinen in einem Bahnhofshop. Dort fand ich sie – die kleinen Ragusa Blond – gross wie eine Praline, 4 Stück zusammen verpackt wie ein Schoggi-Stängeli – und – ich habe zugegriffen, konnte einfach nicht wiederstehen.
Zuhause habe ich im www. gesucht und wurde nicht fündig nach Verpackungsvorschlägen oder dgl. So habe ich mich daran gemacht, diese Rechtecke in ein minikleines Schächteli zu verbannen und dieses zu verzieren. Mit dem EPB ging das ganz flott. Hier meine ersten Versuche:

 
 



 
 
Also, das kleine Päcklein mit dem Knöpfchen habe ich meiner Kollegin im Büro bereits zum Geburtstag verschenkt – die Freude war riesengross!!!
Da wir dieses Jahr in der Familie gleich mehrere geraden Geburtstage feiern können, habe ich dann für meine Nichte kleine Goodies für den Geburtstagstisch gewerkelt:


 



 
Zum Nachwerkeln mit dem EPB hier die folgenden Angaben in cm:
Papiermass      8,2 cm
1. Falzung        3,2 cm
2. Falzung        5,7 cm
 
Ich hoffe jetzt ganz fest, euch tatsächlich etwas Neues zu zeigen und ich wäre sehr stolz auf euch und hätte wirklich Freude, wenn auch ihr mit dieser rechteckigen Praline Verpackungen kreieren und auch zeigen würdet.
Liebe Grüsse witchy
 


Donnerstag, 15. Juni 2017

Baby-Karte


Juhuii

Mein Arbeitskollege ist Vater eines süssen Jungen👶 geworden. Sofort musste da eine Baby-Karte gewerkelt werden. Die Babyschuhe habe ich schon vor ein paar Wochen in diversen Farben auf Vorrat gewerkelt!
 



Liebe Grüsse witchy